Eisangeln

Sämtliche Angelgeräte zum Eisangeln haben wir im Angelshop vorrätig!

Am 11. Februar 2012 konnten wir unseren großen Forellenteich (mit Insel) für das Eisangeln freigeben! Die Eisstärke betrug 25 bis 30 cm.

 

Einige Bilder vom Sonntag, den 12. Februar 2012:

Leider ist es bis heute nicht wieder möglich gewesen Eisangeln durchzuführen.

Der Winterfrost schuf zwischenzeitlich keine dicke tragende Eisdecke.

Vielleicht haben wir im nächsten Winter mehr Glück.

Sollte es so sein, dann können wir unseren Eisbohrer erstmals dafür einsetzen.

In der Regel geben wir zum Eisangeln NUR den Forellenteich 2 dafür frei. Dieser Teich hat Öffnungen durch die unser Besatz Luft bekommen kann. Durch die große Geräuschentwicklung beim betreten und bearbeiten der Eisfläche werden die Fische aufgescheucht und aus ihren Ruhemodus geweckt.